Pierre Bittar französischer Impressionist  
 

 

7. September 2011

Gemälde Nr. 3

Einige Zeit nach Jesu Geburt hörte König Herodes über die Geburt des Messias, auf den die Juden Jahrhunderte gewartet hatten. Er hätte sich geehrt fühlen und stolz sein sollen, dass dieses historische und göttliche Ereignis, das vor hunderten von Jahren angekündigt worden war und von den meisten Menschen in Israel erwartet wurde, während seiner Regierungszeit geschah. Stattdessen war er beunruhigt und fürchtete, dass er seinen Thron verlieren würde. Er ordnete an, dass alle Jungen in Bethlehem und seiner näheren Umgebung getötet werden sollten, die 2 Jahre alt oder jünger waren. Dieses Alter hatte er anhand der Informationen berechnet, die ihm zugetragen worden waren.

Hinweis: Die ganze Geschichte wird in Matthäus 2:1-23 erzählt.

Flucht nach Ägypten

Flucht nach Ägypten

 

Matthaeus 2:13-14
13 Da sie aber hinweggezogen waren, siehe, da erschien der Engel des HERRN dem Joseph im Traum und sprach: Stehe auf und nimm das Kindlein und seine Mutter zu dir und flieh nach Ägyptenland und bleib allda, bis ich dir sage; denn es ist vorhanden, daß Herodes das Kindlein suche, dasselbe umzubringen.
14 Und er stand auf und nahm das Kindlein und seine Mutter zu sich bei der Nacht und entwich nach Ägyptenland.

 

 
  

Das Leben unseres Herrn

Einleitung 1 - Die Verkündigung 2 - Jesu Geburt 3 - Flucht nach Ägypten
4 - Am Tempel mit den Lehrern 5 - Die ersten 4 Jünger 6 - Die Hochzeit in Kana 7 - Jesus erweckt den Sohn einer Witwe
8 - Speisung der 5000 9 - Das letzte Abendmahl 10 - Verrat durch Judas 11 - Die Demütigung Jesu
12 - Kreuzigung und Tod 13 - Die Auferstehung Jesus 14 - Die Himmelfahrt Die Verbreitung des Worts

LASSEN SIE NICHT ZWEIFEL IHREN GLAUBEN STEHLEN
DAS VERSTÄNDNIS DER HEILIGEN DREIFALTIGKEIT
Die Heilige Dreifaltigkeit offenbart Durch ein Gemälde
Die heilige Dreifaltigkeit
Die menschliche Dreieinigkeit jetzt und in Ewigkeit
KÖNNEN SICH DAS JUDENTUM, CHRISTENTUM UND ISLAM AUF EINEN GOTT EINIGEN?
Sind Wir Zellen Gottes?
CHRISTUS VOR UND NACH SEINER INKARNATION
MEIN GLAUEN AN GOTT
WIE KÖNNEN WIR NOCH EINMAL GEBOREN WERDEN?

Videointerview Radiointerview
 
  
Pierre Bittar Gallery
Startseite