Pierre Bittar French Impressionist Artist  
 

Pierre Bittar: French Impressionist Artist

 
 

MEIN GLAUEN AN GOTT
von
Pierre Bittar
Juni 2013

 

Vorwort

Wir sind alle verschieden. Unser Glauben hängt von unserer religiösen Ausbildung ab, aber vor allem von unserer Seele bzw. unserem Gewissen.

Manche Menschen nehmen wortwörtlich alles an, was ihnen gesagt wurde, andere wiederum müssen überzeugt werden, um zu glauben. Und natürlich gibt es diejenigen, denen es gleichgültig ist bzw. die nicht glauben.

Ich wurde christlich erzogen und glaube an einen Gott, der sich in Jesus Christus offenbart hat. Während meiner Jugend habe ich eine gute christliche Erziehung erhalten, die mir half ein Anhänger von Christus zu werden, doch wie ich oben erklärte, bin ich diese Art von Mensch, der überzeugt werden muss, um zu glauben.

Ich habe zu Gott gebetet, um ihn besser zu verstehen und mir die Möglichkeit zu geben, meinen Glauben an andere zu vermitteln. Im Jahre 2011 wurde ich gesegnet, als Er mein Gebet erhört hat und mich gebeten hat, das Leben vom Herrn zu mahlen. Seit damals war ich zum Schreiben inspiriert. Zuerst schrieb ich die Geschichte meines malerischen Einsatzes in einem Buch, dann wurde ich dazu inspiriert, Artikel über Gott und uns zu schreiben, die auf meiner Website „www.pierrebittar.com“ in 17 Sprachen überall auf der Welt erschienen sind.  Eine Sammlung dieser Artikel ist im Bändchen mit dem Titel „Gott und wir“ gedruckt worden.

Die folgende Aussage mit dem Titel „Mein Glauben an Gott“ fasst meinen Glauben an Gott zusammen. Sie wird möglicherweise denjenigen helfen, die noch immer auf der Suche sind herauszufinden, wer Gott ist?

------------- o ------------

MEIN GLAUEN AN GOTT

Ich glaube an einen mächtigen, ewigen und unsichtbaren Gott, der sich seinen Geschöpfen im Himmel und auf Erden durch Christus offenbart.

Ich glaube das Christus, der von der Brust Gottes kam, aus der Ewigkeit, die einzige Offenbarung von Gott an die Engel im Himmel und Menschen auf Erden ist. Christus kam als das Wort Gottes und mit der Macht von Gottes Geist hat er alles geschaffen und nichts wurde geschaffen, außer durch Sein Wort. Er hauchte allem Leben ein.

Ich glaube, dass Christus in Jesus Christus zu Fleisch geworden ist und das bedeutet, dass Christus der Erlöser ist. Und mit der Macht des Geistes wurde Jesus von der gesegneten Jungfrau Maria geboren. Er kam zu Erden, um uns Gott zu offenbaren und unsere Seelen und unseren Geist vor einem ewigen Tod zu retten. Er nahm bescheiden alle menschlichen Demütigungen an und, wie ein Lamm, opferte er sich selbst und vergoss sein Blut am Kreuz, um unsere Sünden zu reinigen. Er starb, wurde begraben, ist am dritten Tag auferstanden und aufgefahren in den Himmel und ihm gebührt Gottes Macht für immer und ewig.

Ich glaube, dass nachdem Jesus Christus uns verlassen hat und in den Himmel aufgefahren ist, er uns als Ersatz den Heiligen Geist geschickt hat, um in jedem von denen zu sein, die an Ihn glauben. Am Ende der Zeit wird Christus kommen, in all seiner Herrlichkeit, um die Lebenden und die Toten zu urteilen und Er wird die Gerechten einladen, mit Ihm in seinem Königreich bis in alle Ewigkeit zu leben.

 

 
  

Das Leben unseres Herrn

Einleitung 1 - Die Verkündigung 2 - Jesu Geburt 3 - Flucht nach Ägypten
4 - Am Tempel mit den Lehrern 5 - Die ersten 4 Jünger 6 - Die Hochzeit in Kana 7 - Jesus erweckt den Sohn einer Witwe
8 - Speisung der 5000 9 - Das letzte Abendmahl 10 - Verrat durch Judas 11 - Die Demütigung Jesu
12 - Kreuzigung und Tod 13 - Die Auferstehung Jesus 14 - Die Himmelfahrt Die Verbreitung des Worts

LASSEN SIE NICHT ZWEIFEL IHREN GLAUBEN STEHLEN
DAS VERSTÄNDNIS DER HEILIGEN DREIFALTIGKEIT
Die Heilige Dreifaltigkeit offenbart Durch ein Gemälde
Die heilige Dreifaltigkeit
Die menschliche Dreieinigkeit jetzt und in Ewigkeit
KÖNNEN SICH DAS JUDENTUM, CHRISTENTUM UND ISLAM AUF EINEN GOTT EINIGEN?
Sind Wir Zellen Gottes?
CHRISTUS VOR UND NACH SEINER INKARNATION
MEIN GLAUEN AN GOTT
WIE KÖNNEN WIR NOCH EINMAL GEBOREN WERDEN?

Videointerview Radiointerview
 
 
  Pierre Bittar Gallery
Find Us on Facebook Home Page